X

Bronzite: Vom Bad zur Wellnessoase

In einem Einfamilienhaus sollte das Badezimmer aus den 80er Jahren erneuert werden und mit einer Dampfbad-Dusche, großer Badewanne, WC und Doppelwaschtisch zu einer kleinen Wellness-Oase umgebaut werden. Zudem wurde viel Stauraum benötigt, da für die Erweiterung des Bades die Besenkammer unter der Treppe zum Dachgeschoss aufgelöst wurde.
Der Raumgewinn wird durch den Einsatz von Fußbodenheizung und Wandheizungen unterstützt und so konnte ein großzügiger, heller Raum entstehen, der zum Wohlfühlen einlädt. Besondere Atmosphäre bekommt das Bad durch das Glasmosaik Bronzite in Kombination mit hellem Naturstein und weiß glänzenden Sanitärobjekten und Möbeln.